Im Jahr 2015 hat Wolfgang Prinzenberg  auf Anregung von und zusammen mit Rechtsanwalt Alexander Unverzagt (www.unverzagtvonhave.com) die Initiative zu einer interdisziplinären Gesellschaft im Bereich Krisenkommunikation ergriffen, in der Experten aus 7 verschiedenen Professionen (u. a. Social Media, Zivil-, Straf- und Insolvenzrecht, Führungskräfte- und Medientraining) kooperieren, die auf dem Markt unter der Bezeichnung krisenEXperten GmbH agieren.